Neues Miteinander

SpĂŒrst Du auch...
...daß JETZT die Zeit fĂŒr Wandel ist? 
...daß es SO nicht weiter geht?
...daß ein ganzes Zeitalter endet?

Ein neues Zeit wird gerade geboren.
Sie wird durch uns entstehen.
Durch Dich und mich.
Sie ist so anders als das,
was wir kennen.

Das Neue zersetzt die alte Welt von Innen heraus.
Und lÀsst etwas Zartes, Verbundenes entstehen.

Viele hören den Ruf.
Deutlich.
Jeden Tag.
Doch nur wenige haben den Mut,
Ihrer inneren Stimme zu folgen.

Zweifel, Angst und Ohnmacht
lassen viele Menschen zögern,
straucheln und scheitern.
Und Dich?

Mittendrin erscheint dein Leitstern
und weist dir den Weg ins neue Miteinander.
Schenkt dir Orientierung im Chao,
bringt Transparenz in Unklarheit,
zeigt die neue Möglichkeiten.

Immer mehr Menschen werden von diesem Stern berĂŒhrt
und spĂŒren tiefe Liebe im Innen und im Außen.
Sie spĂŒren, dass das Alte nur im Miteinander heilt
und das Neue nur im MiteinAnder geboren wird.

Mutige Menschen findet sich zusammen -
Magier, AnfĂŒhrer, Göttinnen, Wegweiser, MĂŒtter und VĂ€ter.

MĂ€nner und Frauen,
aus deren Schoß und mit deren FĂŒhrung und Begleitung
diese neue Zeit wÀchst,
in Form von Familien, Gemeinschaften, Unternehmen, Gesellschaften usw.

MÀnner und Frauen, die aktiv die neue Zeit gestalten,
indem sie ihre Wahrheit sprechen und leben
und sich mit ihrer Inspiration und Kraft,
ihrer Intuition und GegenwÀrtigkeit
und sich mit ihrer Inspiration und Kraft,
ihrer Liebe und IntimitÀt verbinden.

MÀnner und Frauen, die bereit sind,
die Vergangenheit und alte Wunden
als das anzuerkennen, was sie sind -
ihr Seelenweg zu Ausdehnung und Wachstum.

MĂ€nner und Frauen,
die wahrhaftige Verbundenheit initiieren
und ihren Platz im Leben und als Gestalter der neuen Zeit einnehmen.

Und nun frage ich Dich:
„SpĂŒrst Du, dass du einer von denen bist,
die die neue Zeit gebÀren?
Bist Du bereit, 
deine Wahrheit zu leben und deinen Platz einzunehmen?
Schulter an Schulter, tief verbunden im vertrauten Miteinander?“

In Wahrheit weißt du,
dass du bereit bist.
das neue MitEinander, 
die neue Zeit aktiv zu gestalten.

Hast Du auch den Mut dazu?

Ich bin Dein Leitstern ins neue Miteinander. 
Lass Dich berĂŒhren von Liebe und Verbundenheit. 
Lass Dich leiten von deiner Intuition und Klarheit.
Wenn du kommst, bist Du die neuen Zeit.
ECHT JETZT! 


Wahrhaftigkeit und Gegenwart sind fĂŒr mich die universellen Quellen fĂŒr die Verbindung mit meiner Kraft, meinem Herzen, meiner Intuition und meiner inneren FĂŒhrung. Wahrhaftigkeit und Gegenwart sind fĂŒr mich die universellen Quellen fĂŒr die Verbindung mit meiner Kraft, meinem Herzen, meiner Intuition und meiner inneren FĂŒhrung.

ECHT JETZT ist weder ein weiteres Tool noch eine hippe Methode, die Du eh nach kurzer Zeit nicht weiter nutzt . ECHT JETZT ist Dein wahrhaftiges Menschsein. Es schenkt Dir pure Lebendigkeit und bringt Dich zu Dir selbst. Um mit Dir verbunden zu sein und Dich zu spĂŒren, damit Du aus dem GefĂŒhl von innerer Balance agieren, entscheiden und leben kannst. 

Meine Arbeit baut auf drei Hauptelementen auf: 

  • Beziehungen
  • FĂŒhrungskunst 
  • SpiritualitĂ€t

Beziehungen sind die wichtigsten Bausteine deiner Wirklichkeit: Ob Du Erfolg hast oder versagst, ob du glĂŒcklich oder in Konflikten gefangen bist, ob du dich natĂŒrlich entwickelst oder dich in deinem Leben blockiert und gefangen fĂŒhlst - all das spiegelt den zustand deiner Beziehungen wieder. 

Es gibt im Leben kein Problem, dass nicht ein Beziehungsproblem ist.

FĂŒhrungskunst bedeutet SensibilitĂ€t gegenĂŒber denen, die deiner Hilfe bedĂŒrfen und die FĂ€higkeit, dich auf sie einzulassen. Indem du dich mit deiner FĂŒhrungsqualitĂ€t engagierst, transformierst du all deine Formen des Selbstangriffs und des Selbstzweifels. Ohnmacht, die dich begrenzte und dich in deinem Leben zurĂŒckzuhielt, wandelt sich durch SelbstermĂ€chtigung in pure Lebenskraft und FĂŒlle.

SpiritualitĂ€t ist der Prozess, in dessen Verlauf du dich als Spirit wahrnimmst und erkennst, dass deine wahre IdentitĂ€t göttlicher Geist ist. Mit dem Wachsen deiner inneren FĂŒhrung und Intuition ist es nur natĂŒrlich, dass du Materielles immer mehr beiseite lĂ€sst, um nachhaltige Ziele wie Liebe, GlĂŒck, IntegritĂ€t, Kraft, Heilung, Vision und Einheit zu erreichen.